Coaching für Körper, Geist und Seele

logo-wingwave

Was ist wingwave®-Coaching?

wingwave ist ein Leistungs- und Emotionscoaching, das spürbar Stress und Belastungen abbaut und oft erstaunlich schnell Blockaden löst. Die wingwave-Methode ist ein psychologisch fundiertes Kurzzeitcoaching, das laut verschiedenen Universitätsstudien in nur zwei bis drei Sitzungen bei einem dafür ausgebildeten Coach erstaunliche Wirkung zeigt. Gearbeitet wird vor allem mit verschiedenen Interventionen, die eine optimale Koordination verschiedener Gehirnareale ermöglicht.

 

Wie funktioniert wingwave®?

Erreicht wird die schnelle Wirkung von wingwave durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen „wacher“ REM(Rapid Eye Movement)-Phasen, die wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Stressauslöser wie belastende Gedanken, Erinnerungen, Erfahrungen oder negative Emotionen werden durch die wachen REM-Phasen auf der limbischen Ebene des Gehirns reguliert.

wingwave

wingwave ist ein Leistungs- und Emotionscoaching

 

Die Stressauslöser werden durch den kinesiologischen Myostatik- oder O-Ring-Test punktgenau bestimmt und mit Hilfe von gehirn- und zielgerechter Kommunikation (NLP) gelöst. Der Myostatiktest wird beim wingwave-Coaching auch deshalb benutzt, weil er durch eine wissenschaftliche Studie als besonders verlässlich bestätigt wurde.

 

 wingwave02

 

Durch das Aufstöbern der Störfelder durch den Myostatiktest und die Intervention mit den schnellen Augenbewegungen ist es möglich, Blockaden und Ängste in kurzer Zeit spürbar zu reduzieren oder vollständig aufzulösen.

 

Wofür kann wingwave® eingesetzt werden?

wingwave wird im Einzelcoaching angewandt. Haupteinsatzgebiete sind:

  • Auflösen von Blockaden und Ängsten
  • Stress- und Belastungssituationen entschärfen
  • Prüfungen bestehen, sicher und erfolgreich auftreten
  • Einschränkende Glaubenssätze auflösen und umprogrammieren
  • Selbstbild und Selbstbeziehung stärken
  • Leistungsressourcen und Kreativität aktivieren
  • geistiges und körperliches Wohlbefinden spürbar steigern

 

wingwave-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzten. Voraussetzung für die Anwendung ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – eine normale psychische und physische Belastbarkeit.