Coaching-Blog

Nutzen Sie die 10-Minuten-Regel

Kennen Sie das unbeliebteste Tier? Nein, nicht die Spinne, auch nicht die Ratte. Es ist der innere Schweinehund! Was der schon alles angerichtet hat. Tricks und Kniffe, ihn unschädlich zu machen, füllen Bibliotheken. Professionelle Hilfe liefert uns nun auch die Hirnforschung mit einem erstaunlich einfachen Rat:

Wenn Sie mit einer Versuchung zu tun haben, die Sie vermeiden wollen, dann

Weiterlesen

Flugzeugträger oder Leuchtturm?

Kennen Sie auch Menschen, die stur auf ihrem Standpunkt verharren? Oder rücksichtslos nur ihre eigenen Belange sehen? Dann wird Sie diese kleine Geschichte sicher amüsieren:

Funkgespräch zwischen einem US-Marinefahrzeug und der kanadischen Küstenwache:

Weiterlesen

Werden Sie genügsam

Es gibt Wörter, die heute nicht mehr modern sind, „Genügsamkeit“ gehört dazu. Die meisten Menschen haben sich die Haltung zu eigen gemacht, „genug ist immer ein bisschen mehr, als man braucht“. Für unseren blauen Planeten sieht es wahrlich nicht rosig aus. Die Luft, unser Wasser und die Ozeane sind verschmutzt. Und die Menschen sind bedroht von weltweit schwelenden Finanzkrisen und Kriegen, letztendlich um Rohstoffe.

Es ist vor allem unser Konsum, der die meisten unserer

Weiterlesen

Entdecken Sie Ihre Prioritäten

Können Sie sich manchmal nicht so recht entscheiden? Passiert es Ihnen gar, dass über längere Zeit gar nichts geschieht, weil Sie sich nicht entscheiden konnten? Bei allem Abwägen und Hin- und Herüberlegen kann Ihnen die Überlegung helfen, welche Auswirkungen eine Entscheidung in drei Zeitkategorien haben könnte. Dadurch erkennen Sie, dass manche vermeintlich schwere Entscheidung gar keine so großen dauerhaften Auswirkungen hat und Sie sich leichter entscheiden dürfen.

Stellen Sie sich in Scheideweg-Situationen drei Fragen:

Weiterlesen