Veröffentlicht von: 0

Pünktlichkeit ist die Höflichkeit der Könige. Diese Redewendung geht auf den Ausspruch des französischen Königs Ludwig XVIII zurück. Bitte entschuldigen Sie, wenn ich in diesem Tipp auf Selbstverständlichkeiten hinweise. Können Sie die nachstehenden Punkte für sich abhaken, freuen Sie sich. Wenn nicht, betrachten Sie sie als Anregung, wieder sorgsamer mit Dingen umzugehen, die unser Zusammenleben reibungsloser und angenehmer machen.

Höflichkeit -„Bitte“ und „Danke“ zu sagen, bringt man schon kleinen Kindern bei. Oder sich zu entschuldigen, wenn man jemand irgendwie behelligt hat. Tun Sie das nicht als Floskeln ab. Mit Höflichkeit bringen Sie Respekt für den anderen zum Ausdruck. Pünktlichkeit – ist nicht nur eine Frage der Höflichkeit:

Wer pünktlich ist, signalisiert Wertschätzung und dass man sich auf Sie verlassen kann. Kleine Verspätungen, zum Beispiel verkehrsbedingt, sind akzeptabel und zudem gibt es ein Telefon.
Interesse – Smalltalk lässt sich nicht immer ganz vermeiden. Machen Sie sich aber zur Regel, dem anderen zuzuhören und auf seine Worte einzugehen. Sie erwarten das von anderen auch, oder?

Zuverlässigkeit – fängt schon damit an, nur das zu versprechen, was man auch einhalten kann. Stellt man fest, dass dies doch nicht möglich ist, sagen Sie offen und ehrlich ab – je eher, desto besser.

Dieser “Tipp” erscheint auch wöchentlich in verschiedenen regionalen Zeitungen und ist deshalb in der “Sie-Form” verfasst. Weitere Tipps findest du auf meiner Homepage: www.egold-konzept.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.