Veröffentlicht von: 0

Tun Sie sich auch manchmal schwer, eine Entscheidung zu treffen? Da gibt es zwei Dinge, die gleich wichtig sind, und Sie wissen nicht, wofür Sie sich entscheiden sollen. Solche Entscheidungsblockaden können viel Energie absaugen. Es ist so, als ob Sie keinen Gang eingelegt haben und der Motor im Leerlauf aufheult. Im ungünstigsten Fall machen Sie beides nicht und Sie kommen keinen Meter voran, weil Sie sich nicht entscheiden konnten oder Angst hatten, das Falsche zu tun.

Wenn es Ihnen öfter so geht, dann habe ich einen verblüffend einfachen, aber hochwirksamen Tipp für Sie: Werfen Sie doch einfach eine Münze! Das meine ich wirklich im Ernst. Legen Sie fest, was Zahl oder Wappen bedeutet, und werfen Sie die Münze. Dann machen Sie genau das, was die Zufallsentscheidung ergeben hat.

Manchmal ist es gut, sich einen Ruck zu geben und etwas einfach zu tun. Selbst dann, wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass es das Falsche war. Wenigstens haben Sie nun eine Antwort und Sie sind ins Handeln gekommen. Das ist allemal besser als zu verharren wie gelähmt.

Es kann auch sein, dass Sie in dem Moment, wenn die Münze gefallen ist, merken, dass Sie eigentlich lieber genau das andere machen wollen. Na prima, dann wissen Sie ja jetzt endlich, was Sie wollen!

Dieser “Tipp” erscheint auch wöchentlich in verschiedenen regionalen Zeitungen und ist deshalb in der “Sie-Form” verfasst. Weitere Tipps findest du auf meiner Homepage: www.egold-konzept.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.