Veröffentlicht von: 0

Es gibt enorm viele Möglichkeiten, mehr Erfüllung, Glück und
Zufriedenheit ins eigene Leben zu bringen. Und die meisten
sind sogar erstaunlich einfach. Ein Faktor, den die Glücksforschung
immer wieder nennt, sind zwischenmenschliche
Beziehungen. Zahlreiche Studien belegen: Gute Freundschaften
machen glücklich. Genauso wie eine stabile Partnerschaft.
Nicht nur das Menschen in stabilen zwischenmenschlichen
Beziehungen sind auch gesünder und leben länger.Menschen
sind eben soziale Tiere. Alleine können wir nur schwer überleben.
Nur in der Zusammenarbeit und in der Gemeinschaft
sind wir stark und fühlen uns wohl.

Wollen Sie glücklicher und zufriedener werden? Dann pflegen
Sie Ihre Freundschaften. Denn nichts kann gute Freunde ersetzen.
Gute Freundschaften gehören zu den ganz wertvollen
Dingen im Leben, die es zu schützen und zu bewachen gilt. Das
Lied der Comedian Harmonists: „Ein Freund, ein guter Freund
…“ bringt es auf den Punkt.

Und falls Ihnen Ihre guten Freunde gerade abhanden
gekommen sind, dann strecken Sie doch die Fühler aus und
öffnen Sie sich für die Möglichkeit neuer Freundschaften. Seien
Sie also freundlich. Bieten Sie Hilfe und Freundschaft an.
Verhalten Sie sich freundlicher und freundschaftlicher. Oder
fragen Sie mal ganz naiv „Willst du mein Freund sein?“, so wie
wir es früher auf dem Spielplatz gemacht haben.

Dieser “Tipp” erscheint auch wöchentlich in verschiedenen regionalen Zeitungen und ist deshalb in der “Sie-Form” verfasst. Weitere Tipps findest du auf meiner Homepage: www.egold-konzept.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.