Veröffentlicht von: 0

Unsere Herkunftsfamilie prägt das ganze Leben. Ist eine Frau
z. B. die älteste von sieben Geschwistern und die Familie hatte
Landwirtschaft, wird das Thema Verantwortung übernehmen
immer eine (zu?) große Bedeutung haben. Die Jüngste ist durch
ihre Stellung im Familiensystem anders geprägt als ein Einzelkind
oder das dritte Mädchen, dem ein Jahr später der heiß
ersehnte Junge folgt. Auch Familienschicksale oder Tabuthemen
legen sich wie ein Schatten über die nächsten
Generationen. Oft trägt ein Enkel oder Urenkel die Last der
Vorfahren.
Eigenschaften, Charakter, Neigungen und Wesenszüge haben
sich aus den Wurzeln unserer Herkunft und frühesten Eindrücken
entwickelt und mit Lebenserfahrungen verfestigt.
Persönliches Potenzial kann dabei auf der Strecke bleiben, was
zu einem meist unbewussten Energiestau führt. Die Anziehungskraft
auf wichtige Menschen in unserem Leben hängt mit
freien oder angestauten Energien zusammen.
Probleme, Konflikte und Lebensthemen wachsen aus diesen
Wurzeln. Mit der Methode des Familienstellens können Störfelder
im Familiensystem erkannt und aufgelöst werden.
Interessierte finden Infos unter www.egold-konzept.de.
Werden Sie so, wie es Ihrer Bestimmung entspricht. Dafür sind
Sie auf dieser Welt. Nutzen Sie dieses Leben!

Dieser “Tipp” erscheint auch wöchentlich in verschiedenen regionalen Zeitungen und ist deshalb in der “Sie-Form” verfasst. Weitere Tipps findest du auf meiner Homepage: www.egold-konzept.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.